Stillstand

Tauche ein in die Stille .

Tief in Dir drinnen verborgen liegt sie die Stille.

Alles um Dich herum kommt zum Stillstand und nur noch Du zählst.

Obwohl vorher alles so laut war um Dich herum und Du manchmal nicht mehr wusstest, was es bedeutet Deiner inneren Stimme zu folgen. Der Alltag nahm all Dein Denken in Anspruch und gab Dir kaum noch Raum für die Stille.

Doch nun ist es soweit, alles kommt zum Stillstand und zwingt Dich regelrecht in die Stille, um Dich wieder zu finden.

Einfach ganz Still ohne das Aussen.

Einfach nur Du.

Du nimmst wahr, das nichts mehr wichtig ist, denn Du sitzt nun da im diesem Stillstand der Zeit, die so niemand zuvor erfahren hat.

Es kam schleichend erst nicht wirklich doch dann verbreitete es sich und folgte seinem ganz eigenen Rhythmus ohne das Du ahntest, wo Du jetzt in diesem Augenblick stehen würdest.

Vorher hast Du es noch zur Seite geschoben, belächelt, es nicht für wirklich gehalten und dachtest mir kann nicht passieren.

Doch nun ist er da, der Stillstand.

Er hatte sich oft genug bei Dir gemeldet, doch Du hattest ihn missachtet, wolltest nicht wahr haben, was er Dir sagen wollte.

Dachtest nur immer wieder weiter machen und das Du doch nicht anderes tun kannst. Vorangetrieben von dem Glauben alles in deinem Leben sei sicher und würde so weiter laufen.

Einfach so und einfach wie es immer war.

Doch dann wurde deine Wahrheit erschüttert und nichts mehr, einfach nichts mehr ist wie es vorher war. Ganze Regionen in deinem Feld sind betroffen und Du kannst es nicht länger ignorieren.

Hattest Du Dir nicht immer schon gewünscht, dass alles sich verändern müsste und das es so nicht weiter gehen kann auf dieser Erde?

Was hast Du persönlich getan in all dieser vergangenen Zeit?

Nichts… hast da Gesäßen und alles lief weiter wie bisher und dachtest es würde sich eh nichts ändern. Die Menschen werden Dich nicht verstehen und immer so weiter machen, also was kannst Du als Einzelner schon tun?

Du hast geredet, kein Handeln, einfach zugesehen hast Du und hast selbst weiter gemacht in Deinem Hamsterrad, das Andere das normale Leben nennen.

Doch nun wirst Du eines bessern belehrt und jetzt gibt es kein zurück mehr, kein nur einfach zusehen, sondern jetzt bist Du gefordert hinzusehen.

Nun ist er da der Moment des Stillstandes.

Die Erde dreht sich weiter, auch die Natur entscheidet sich klar dafür sich endlich zu erholen von uns allen und auch von Dir.

Du hattest Dich vergessen in all dem, was angeblich richtig war und der Norm entsprach.

Du es nicht gewagt hattest auszubrechen und einfach mit allem was Dich ausmacht zu sein.

Einfach so.

Nun ist es soweit.

Stillstand…

Jemand hat auf die Stop Taste gedrückt.

Du bist plötzlich mit Dir alleine.

Keine Ablenkung und keine Ausreden mehr.

Jetzt wird es Zeit, dass Du bei Dir ankommst und erkennst, was ist wirklich Jetzt in dieser Zeit Deine Wahrheit und was willst Du wirklich leben?

Es wird Still um Dich herum.

Neue Herausforderungen erschüttern die Welt und Du kannst nicht länger die Augen verschließen und weglaufen.

Stillstand bedeutet Dich jetzt bewusst wahrzunehmen, nicht mehr länger sich zu verstecken hinter einer Fassade, die Du nicht wirklich leben möchtest.

Zeige Dich "Jetzt" mit Deinem wahren Ich.

Aus der Stille heraus erkennst Du, wer Du wirklich bist.

Es gibt kein zurück, sondern nur ein "Jetzt" und der Blick in diesen neuen Tag.

Was auch immer dieser Tag für Dich bereit hält?

Was darf sich zeigen?

Was lernst Du jetzt in Deiner Stille?

Was für eine grossartige Chance verbirgt sich hinter alle dem, auch wenn Du es noch nicht erkennen kannst?

Lass es zu und schaue aus dem Moment hinein in die Stille, was dich dort erwartet.

Sei einfach und atme, lass Deinen Atmen Dich durchströmen.

Sei total in Deinem GewahrSein.

Sei in der Stille und sage " Ja" zum Stillstand.

Der Stillstand dieser Moment verbirgt etwas, was Du noch nicht verstehst , noch nicht….

Was für ein Geschenk!



15 Ansichten

Kontakt

Andrea Brandt

Die Art zu Leben

Willeberge 25

48607 Ochtrup

​​

Mobil: +49 (0) 170 1933225

info@andrea-brandt.com

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube Social Icon

© 2019 by Andrea Brandt. Alle Rechte vorbehalten.